Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Jugendmusikschule Dreisamtal e.V.
Jugendmusikschule - Dreisamtal e.V.

Stellenangebote

Stellenangebot Lehrkraft (m/w/d) für das Fach Schlagzeug und stellv. Fachbereichsleitung
Wir suchen zum 01.10.2020 eine kompetente, engagierte, begeisternde und kreative Persönlichkeit als

Lehrkraft (m/w/d) für das Fach Schlagzeug
in Funktion als stellvertretende/r Fachbereichsleiter/in für Blas- und Schlaginstrumente

Wir sind eine gut aufgestellte Musikschule und Mitglied im VdM mit einem Lehrerkollegium von 44 Mitarbeiter/innen. Unsere mehr als 800 Schüler/innen werden dezentral in den 6 Trägergemeinden in ca. 520 Jahreswochenstunden unterrichtet. Die Geschäftsstelle befindet sich in Kirchzarten, einer Gemeinde im Erholungsgebiet Dreisamtal im Südschwarzwald mit guter Anbindung an die Stadt Freiburg im Breisgau.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:
• einem abgeschlossenen Hochschulstudium im Fach Schlagzeug
• Erfahrung in der Lehrtätigkeit in allen musikalischen Stilen im Einzel-, Gruppen- und Ensembleunterricht
• Kooperationsbereitschaft mit der Schulleitung und den 4 Fachbereichen der JMS, Eltern, Schulen und örtlichen kulturellen Vereinen und Organisationen
• Koordinationsfähigkeit für 4 Schlagzeugklassen
• pädagogischem, künstlerischem und organisatorischem Engagement
• Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW

Wir bieten:
• eine unbefristete Stelle mit 50% Deputat (15/30) zzgl. 1,5 Jahreswochenstunden als Ferienüberhang
• eine Anstellung nach den Bestimmungen des TVöD bis Eingruppierung 9b
• eine gut geführte Schule mit einem engagierten und qualifizierten Lehrerkollegium und gutem Ansehen in der Öffentlichkeit der einzelnen Kommunen

Bewerbungsfrist:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail mit den üblichen Unterlagen bis zum 01.04.2020.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt: Jugendmusikschule Dreisamtal e.V., Giersbergstr. 33, 79199 Kirchzarten
Schulleiter: Max Joos
Tel. 07661/981258, E-Mail: jms@jugendmusikschule-dreisamtal.de
Weitere Informationen:
Download weitere Informationen (925 KB)
Stellenangebot Schulleiter (m/w/d) und in Funktion als Fachbereichsleiter/in für Blas- und Schlaginstrumente
Wir suchen für die Leitung der Jugendmusikschule Dreisamtal e.V. zum 01.04.2021 eine kompetente, engagierte, kreative und begeisternde Führungspersönlichkeit als

Schulleiter (m/w/d)
und in Funktion als Fachbereichsleiter/in für Blas- und Schlaginstrumente

Wir sind eine gut aufgestellte Musikschule und Mitglied im VdM mit einem Lehrerkollegium von 44 Mitarbeiter/innen. Unsere mehr als 800 Schüler/innen werden dezentral in den 6 Trägergemeinden in ca. 520 Jahreswochenstunden unterrichtet. Die Geschäftsstelle befindet sich in Kirchzarten, einer Gemeinde im Erholungsgebiet Dreisamtal im Südschwarzwald mit guter Anbindung an die Stadt Freiburg im Breisgau.

Ihre Aufgaben sind:
• Personalführung und -entwicklung für insgesamt 44 Mitarbeiter/innen einschließlich Personalplanung und -auswahl
• konzeptionelle Weiterentwicklung des Ausbildungsangebots und der Struktur der Schule
• Vertretung der Schule gegenüber den Kommunen und im Verband deutscher Musikschulen
• Koordination der Öffentlichkeitsarbeit
• Zusammenarbeit mit dem Vorstand der JMS Dreisamtal e.V., mit Eltern, Schulen, Kindergärten und kulturellen Vereinen
• Haushaltsplanung und Überwachung des Budgets, Erstellung von Förderanträgen und Verwendungsnachweisen
• Planung und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen
• strategisches und operatives Management
• eigenes pädagogisches und künstlerisches Engagement

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:
• einer abgeschlossenen künstlerischen und/oder einer musikpädagogischen Hochschulausbildung als Holz- oder Blechbläser
• einer mehrjährigen Lehrtätigkeit
• Leitungserfahrung, möglichst mit einer zusätzlichen Qualifikation
• ausgeprägter Führungs-, Sozial- und Organisationskompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit
• betriebswirtschaftlichem Denken und Handeln
• Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW

Wir bieten:

• eine unbefristete Stelle (30/30) mit 50% Lehrtätigkeit und 50% Leitungsaufgaben (zzgl. 3 Jahreswochenstunden als Ferienüberhang)
• eine Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD EG 11
• eine gut geführte Schule mit einem engagierten und qualifizierten Kollegium, die gut vernetzt ist und bei Kommunen, Vereinen und in der Öffentlichkeit großes Ansehen genießt

Bewerbungsfrist:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.04.2020.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Weitere Informationen:
Download weitere Informationen (929 KB)