Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Unterrichtsfach: Blockflöte

Empfohlenes Alter: ab 5/6 - 100 Jahre

Die Blockflöte ist in ihrer Bauart das schlichteste Holzblasinstrument, verfügt jedoch über eine große Ausdrucksvielfalt. Hier sehen Sie das bekannte Blockflöten-Quartett: Sopranflöte (mit der die meisten Kinder beginnen), Altflöte, Tenorflöte und Bassflöte. Ergänzt werden kann mit Sopranino, Subbass und Grossbass-Blockflöte.

Die Musik für Blockflöte beginnt für viele mit Liedern, Tanzmusiken, Kanons, über die ersten Solo-und Duostücken aus Barock, Klassik bis zu modernen Kompositionen und Popsongs. Für Fortgeschrittene gibt es erweiternd ein äußerst reiches Repertoire an anspruchsvoller Spiel- und Konzertmusik, beginnend aus dem Mittelalter über Frühbarock, Barock bis hin zur musikalischen Avantgarde und Jazzmusik der Neuzeit.

Die Blockflöte kann ein Einsteigerinstrument ab ca. 5, 6 Jahren sein. Wer ihren Klang liebt, die Atem- und Fingertechnik beherrscht und an der Kunst des Blockflötenspiels große Freude hat, spielt sie weiter - ob alleine, im Duo oder im Ensemble. So haben wir neben vielen Kindern auch viele jugendliche Schüler, zum Teil bis zum Musikabitur. Außerdem verzeichnen wir sehr erfolgreiche Preisträger*innen bei "Jugend musiziert".
Die Blockflötenzeit bietet auch eine wertvolle Grundlage für das spätere Erlernen anderer Instrumente.

Unterrichtende Lehrer



zur Übersicht der Unterrichtsfächer