Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü

Unterrichtsfach: Kornett

Empfohlenes Alter: ab 6 Jahren erlernbar

Das Kornett ist ein Blechblasinstrument, das trotz der trompeten ähnlichen Form und Stimmlage aufgrund seiner weiteren Mensur zur Horn-Familie gezählt wird. Die Töne werden durch Vibrieren der Lippen mit einem Luftstrom des Bläsers erzeugt.
Sein Klang ist heller als der des Flügelhorns und weicher als der einer Trompete.
Gustave Auguste Besson entwickelte im Jahre 1837 das Posthorn durch die Ventiltechnik zu einem chromatischen Instrument. Man findet es hauptsächlich in Blasorchestern und Brass-Bands.

Das Kornett ist ab 6 Jahren erlernbar. Aufgrund der leichten Ansprache und der kompakten Bauart ist das Kornett auch für Trompeten- und Flügelhornschüler als Anfangsinstrument geeignet.

zur Übersicht der Unterrichtsfächer